Deusch
English
Über uns
Angebote
Konzentorganisation
Kontakt / Impressum
Datenschutz
 
Webdesign by Isolution

Salzburg - die Mozartstadt, Weltkulturerbe, Mozartkugeln und Salzburger Nockerl


© Tourismus Salzburg

© ISM

© Schlossverwaltung Hellbrunn

 

Die bezaubernde Barockstadt empfängt seine Besucher mit der atemberaubenden Kulisse einer mächtigen Festungsanlage. Barock, Kultur sowie Geschichte prägen die Hauptstadt des gleichnamigen österreichischen Bundeslandes.
Die Schönheit dieses Gesamtkunstwerkes wurde längst in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Zahlreiche Kirchen, Schlösser, Paläste und eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungshöhepunkten hat Mozarts Geburtsstadt zu bieten.

Lassen Sie sich vom faszinierendem Flair dieser Stadt bezaubern.
Flanieren Sie durch Einkaufsgassen mit kunstvollen Hinterhöfen und genießen Sie ein Stück Salzburger Tradition in einem der zahlreichen Kaffeehäuser!

 

Diese Reise ist auch für Chöre und Orchester buchbar. >
Hier können Musikgruppen ihr Können zum Besten geben z.B. im Salzburger Dom, im Mirabellgarten oder in einer der vielen Kirchen Salzburgs. Alles ist möglich!

 

1. TAG: Salzburg
Ankunft in der Mozartstadt – Transfer zur gebuchten Unterkunft.

Nutzen Sie den Nachmittag für einen ersten Streifzug durch die berühmte Altstadt.

Bei einem Bummel durch die engen Gassen stimmen Sie sich auf die besondere Atmosphäre der Stadt ein.
Ein Kaffee in einem der berühmten Kaffeehäuser lädt zum Verweilen ein.

Abendessen in einem typischen Salzburger Lokal z.B. im Restaurant Sternbräu, diese traditionelle Braugaststätte blickt auf eine 600 jährige Geschichte zurück. Schon Wolfgang Amadeus Mozart hat sich im Sternbräu sehr wohl gefühlt.

 

2. TAG: Salzburg
Starten Sie den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück.

Gleich am Morgen geht es mit einem geprüften Stadtführer auf Erkundungstour.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen dieser Stadt. Bestaunen Sie während der Führung die Klassiker wie z.B. Schloss Mirabell, das Wohnhaus der Familie Mozart am Makartplatz, das Landestheater, die berühmte Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus, den Domplatz, das Glockenspiel, Stift St. Peter mit dem berühmten Friedhof, die Festspielhäuser und vieles mehr.

Mittagessen in Eigenregie.

Am Nachmittag Fahrt nach Hellbrunn zur Sommerresidenz von Erzbischof Markus Sittikus. Erleben Sie ein Kulturjuwel mit den bekannten Wasserspielen.
Genießen Sie eine Führung durch die Wasserspiele – es macht Spaß. Wasserautomaten, Grotten, Brunnen und mechanisches Theater. Es erwarten Sie viele Überraschungen.
Nach einem Spaziergang durch den Park geht es zurück in die Stadt.

Am Abend werden Sie in einem der schönsten Säle Salzburgs beim Mozart Dinner Concert einen unvergesslichen Tagesausklang erleben.

 

3. TAG: Salzburg
Frühstück.

Den Vormittag sollten Sie sich für das Wahrzeichen der Stadt freihalten – der Festung
Hohensalzburg.
Lassen Sie sich bei einer Besichtigung der Wehranlage ins Mittelalter zurückversetzen. Genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf die Stadt und das nahe Alpenpanorama.

Nach einer kurzen Stärkung in der Burgschänke geht es mit der Festungsbahn wieder hinunter in die Stadt.

Wie wäre es mit einem Ausflug ins benachbarte Deutschland – ein Besuch im mehr als 500 Jahre alten Salzbergwerk Berchtesgaden würde sich lohnen.
Entlang der Königsseeache geht es in die romantische bayrische Alpenwelt zum Salzbergwerk. Schlüpfen Sie in die alte Schutzkleidung der Bergknappen… die Reise unter Tage beginnt. Sie hören spannende und sagenhafte Erzählungen aus der Welt der Bergmänner.

Über Rutschen gleiten Sie immer weiter in den Zauber der Stollen und unterirdischen Schönheiten.
Eine Floßfahrt über den mysteriösen Salzsee und die Fahrt mit der Grubenbahn runden den lehrreichen Ausflug ab.

In Berchtesgaden können Sie sich abschließend bei einem gemütlichen Abendessen noch mit bayrischen Spezialitäten stärken.

Jeder Tag geht einmal zu Ende, mit vielen Eindrücken geht es wieder zurück nach Salzburg.

 

4. TAG: Abreise
Frühstück - check out.

Sie nehmen Abschied von Salzburg und schon geht es wieder Richtung Heimat.
Mit ausreichend Mozartkugeln im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

 

Bitte beachten Sie unsere Reiseangebote als Vorschläge – gerne unterbreiten wir Ihnenein ganz individuelles Angebot durch jedes Land in Europa.
Ihre persönlichen Reisewünsche zu verwirklichen, ist unser Ziel!